Zurück

Der Lösch- und Rettungszug von Innolutions

von Marco Suter (Kommentare: 4)

 

Die erste Komposition des Lösch- und Rettungszugs 2008 (LRZ 08) der SBB wurde im August 2008 in Brugg in Betrieb genommen. Seither hat der LRZ 08 sich in unzähligen Einsätzen bewährt. Nun kommt die dreiteilige Komposition auch auf Spur G-Anlagen zum Einsatz.

Lösch- und Retttungszug

Innolutions präsentiert das erste Modell des LRZ 08 der SBB. Es ist ausgestattet mit Digital-Sound-Decodern der neusten Generation und ergänzender Elektronik zur Ansteuerung und Realisierung des Schweizer Lichtwechsels gemäss den aktuellen Fahrdienstvorschriften. Alle drei Komponenten sind auf einem stabilen Metallrahmen aufgebaut und mit zahlreichen, faszinierenden Details ausgestattet. Als Höhepunkt wurde auf dem Dach des Tanklöschwagens ein funktionsfähiger, drehbarer Wasserwerfer installiert, mit dem sich echte Feuer vorbildgerecht löschen lassen.

Der Lösch- und Rettungszug 2008 wurde nach dem Vorbild des in Brugg (Kanton Aargau) stationierten Zugs von Innolutions selbst komplett nach den Original-Plänen projektiert, konstruiert und realisiert. Die gelungene Kombination zwischen stabiler Basis aus Metallteilen und detaillierten Aufbauten in 3D-Druck verleiht dem Zug eine ganz besondere Note. Das Modell überzeugt denn auch dank durchdachter und innovativer Lösungen, die dem Modellbahner ein faszinierendes Fahrerlebnis und langfristig Zufriedenheit bescheren.

LRZ 08 - Gerätefahrzeug

Das Gerätefahrzeug, im Original mit Generator für Bordnetz, Atemluftkompressor, Atemluftfilteranlage, Wasser- und Schaumwerfer auf Kabinendach, Kran und diversen Ausrüstungsgegenständen.

LRZ 08 - Tanklöschwagen

Der Tanklöschwagen, im Original mit Tank für 48‘000 Liter Wasser und 1‘800 Liter Schaumextrakt; im Modell mit funktionstüchtigem Wasserwerfer und 0.9 Liter-Tank.

LRZ 08 - Rettungsfahrzeug

Das Rettungsfahrzeug, im Original mit Rettungsplattform und Generator für Stromversorgung, Treppenmodul sowie Rettungscontainer mit aussenluftunabhängigem Hauptraum, Atemschutzgeräten und Platz für etwa 60 Personen

 

Verkaufspreis: CHF 5'950.00 inkl. MWST

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Christian Grossenbacher |

Gibz es diesen Zug auch auf H0 WS

Antwort von Marco Suter

Den LRZ gibt es derzeit nur für Spur G.

Kommentar von Max Wenger |

Guten Nachmittag
Haben sie ein Bauplan oder etwas ähnliches ?
Liebe Grüße Max Wenger

Antwort von Marco Suter

Guten Tag Herr Wenger
Für unsere Arbeiten haben wir Baupläne gehabt, die wir eingesetzt haben. Leider dürfen wir diese Baupläne aber nicht abgeben.
Beste Grüsse, Marco Suter

Kommentar von G.Felsch |

Hallo,
ist Ihrerseits geplant den Zug LRZ 08 oder LRZ 04 auch in Spur 1 aufzulegen?
Freundliche Grüße
G.Felsch

Kommentar von Christoph Gamper |

Hallo, dass ist eine wunder schöne Arbeit,
Gibt es den auch mal in H0

Antwort von Marco Suter

Dankeschön!

Derzeit planen wir nichts für H0. Wir haben aber schon einige Anfragen und überlegen uns, einen Versuch zu machen. Sobald es soweit ist, werden wir Sie auf diesem Kanal sicher gerne informieren.

Die Herausforderungen bei H0 sind ganz anders gelagert als bei Spur G / II. Es ist zwar einfach, das ganze Modell vorerst einmal zu schrumpfen und auszudrucken. Viele Teile (wie Schrauben und Gewinde) lassen sich aber nicht ohne weiteres in einem beliebigen Massstab schrumpfen...

Aber Herausforderungen sind da, um gemeistert zu werden :)